Donnerstag, 2. Februar 2017

EU-Kommission will „so viele Landwirte wie möglich“ halten

Die EU-Kommission will „so viele Landwirte wie möglich“ in ihrem Beruf halten. Der zuständige EU-Kommissar Phil Hogan kündigte eine weitere Reform der GAP (Gemeinsame Agrarpolitik) an, die jüngste hatte es erst 2013 gegeben. Deswegen startete die Brüsseler Behörde ein Konsultationsverfahren, wobei die Ergebnisse im Sommer verkündet werden sollen.

Die EU-Kommission will „so viele Landwirte wie möglich“ in ihrem Beruf halten. - Foto: © D









stol