Montag, 15. Oktober 2018

EU schickt Französin Geslain-Laneelle ins Rennen um FAO-Chef

Die EU hat sich auf die Französin Catherine Geslain-Laneelle als gemeinsame Kandidatin für den Posten des Generaldirektors der FAO (Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen) geeinigt. Dies kündigte die amtierende EU-Ratsvorsitzende Elisabeth Köstinger (ÖVP) nach einem Agrarrat in Luxemburg an.

Umweltministerin Köstinger ist Vorsitzende des EU-Agrarrates Foto: APA
Umweltministerin Köstinger ist Vorsitzende des EU-Agrarrates Foto: APA

stol