Dienstag, 12. Juli 2011

EU-Schuldenkrise wird Chefsache – Sondergipfel geplant

Die Zuspitzung der europäischen Schuldenkrise lässt in Brüssel die Alarmglocken schrillen: Da die Euro-Finanzminister mit ihrem neuen Griechenland-Paket nicht so richtig vorankommen, schalten sich die EU-„Chefs“ ein. Die Botschaft: Die Krise darf sich nicht ausbreiten.

stol