Donnerstag, 25. Oktober 2018

EU stimmte für Richtlinie zu streckenbezogener Maut

Das Europäische Parlament hat am Donnerstag in Straßburg den Vorschlag des Verkehrsausschusses zur Annahme der Richtlinie für eine streckenbezogene Maut angenommen. Nun muss sich der Rat der EU-Verkehrsminister damit befassen, erst dann kann die Richtlinie in Kraft treten. Die österreichischen Abgeordneten hatten sich im Vorfeld vor allem für eine Beibehaltung der Vignette ausgesprochen.

Nun befasst sich der Rat mit der Regelung Foto: APA (AFP)
Nun befasst sich der Rat mit der Regelung Foto: APA (AFP)

stol