Samstag, 02. Juni 2018

EU und Kanada klagen vor WTO gegen US-Zollentscheidung

Nach der EU hat auch Kanada eine offizielle Beschwerde bei der Welthandelsorganisation (WTO) gegen die „illegalen” US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium eingereicht. Die Zölle, welche die US-Regierung unter dem Vorwand der nationalen Sicherheit verhängt habe, stünden im Widerspruch zu den internationalen Handelsverpflichtungen der USA und den WTO-Regeln, erklärte Außenministerin Chrystia Freeland.

Streit um Stahl und Aluminium. - Foto: APA (AFP)
Streit um Stahl und Aluminium. - Foto: APA (AFP)

stol