Mittwoch, 16. Mai 2018

EU will mögliche Vergeltungszölle gegen USA bei WTO anmelden

Im Handelsstreit mit den USA treibt die EU die Vorbereitungen für mögliche Vergeltungszölle weiter voran. Die zuständige EU-Kommission beschloss am Mittwoch, die Welthandelsorganisation (WTO) über ihre Planungen zu informieren. Dies ist die Voraussetzung dafür, dass Vergeltungszölle auf US-Produkte wie Whiskey, Motorräder und Jeans wirklich verhängt werden können.

Die Welthandelsorganisation wird über Vorhaben der EU informiert. - Foto: APA (AFP)
Die Welthandelsorganisation wird über Vorhaben der EU informiert. - Foto: APA (AFP)

stol