Montag, 01. Juni 2020

Euro gibt zwischenzeitliche Kursgewinne wieder ab

Der Euro hat am Montag zwischenzeitliche Kursgewinne wieder abgegeben. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Mittag mit 1,1116 US-Dollar gehandelt. Sie bewegte sich damit auf dem Niveau aus der Nacht.

Die Kursgewinne verflüchtigten sich.
Die Kursgewinne verflüchtigten sich. - Foto: © shutterstock

dpa

Alle Meldungen zu: