Mittwoch, 29. August 2012

Euro-Rettungsfonds EFSF erhält drei Milliarden Euro zum Niedrigzins

Der Euro-Krisenfonds EFSF hat erfolgreich den Kapitalmarkt angezapft: Man habe am Mittwoch drei Milliarden Euro mit einer neuen Zehnjahresanleihe eingesammelt, teilte die mit der Finanzierung der Hilfsprogramme in Euro-Krisenländern beauftragte Luxemburger Zweckgesellschaft mit.

stol