Montag, 21. November 2011

Europas Börsen brechen ein

Wer gedacht hatte, dass mit den neuen Regierungen in Griechenland, Italien und Spanien Ruhe auf den Finanzmärkten einkehrt, der hat sich getäuscht.

stol