Samstag, 30. Mai 2015

Expo mit fast zwei Millionen Besuchern im ersten Monat

Die Expo in Mailand erlebt einen Besucherboom. Seit der Eröffnung der Leistungsschau am 1. Mai haben bereits 1,9 Millionen Menschen die Weltausstellung zum Thema Ernährung besucht.

Foto: © LaPresse

Dies geht aus vorläufigen Angaben der Organisatoren hervor.

Gerechnet wird, dass am kommenden Wochenende bis zum Tag der italienischen Republik am 2. Juni weitere 300.000 Menschen die Expo besichtigen werden. 

Die Expo-Organisatoren rechnen bis Ende der Leistungsschau mit 20 Millionen Besuchern. 15 Millionen Karten wurden bereits verkauft. Viel Zuspruch gibt es auch für das günstige Abendticket um fünf Euro, mit dem man sich von 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr dem Nachtleben am Gelände hingeben kann.

Rund 145 Länder präsentieren bei der Weltausstellung ihre Visionen für die Zukunft des Planeten. 

apa

stol