Mittwoch, 25. März 2020

EZB-Chefin laut Insidern für Prüfung von Corona-Anleihen

EZB-Chefin Christine Lagarde hat laut Insidern den Finanzministern der Eurozone nahegelegt, ernsthaft eine einmalige Ausgabe gemeinsamer „Corona-Anleihen“ zu erwägen. Lagarde habe dies den Finanzministern auf einer Videokonferenz am Dienstagabend vorgeschlagen, sagten 2 mit der Situation vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters.

Christine Lagardes Anleihen-Idee sei Insidern zufolge abgelehnt worden.
Christine Lagardes Anleihen-Idee sei Insidern zufolge abgelehnt worden. - Foto: © APA (dpa) / Boris Roessler

apa