Donnerstag, 10. Juni 2010

EZB hebt Prognose und lässt Märkte im Dunkeln

Bei den historisch einmaligen Notmaßnahmen der EZB ist kein Ende in Sicht. Die Notenbanker hoffen 2010 zwar auf mehr Wachstum, halten sich aber alle Optionen offen und lassen die Märkte im Ungewissen.

stol