Freitag, 25. August 2017

EZB-Währungshüter alarmiert: Ist der Euro zu stark?

Das Polit-Chaos in den USA, eine starke Euro-Wirtschaft und ein absehbares Ende der Krisen-Geldpolitik: Es gibt vieles, was den Euro zurzeit in immer neue Höhen treibt.

Ist der Euro zu stark?
Ist der Euro zu stark? - Foto: © shutterstock

stol