Mittwoch, 27. Juni 2018

Facebook lässt Werbung für Kryptowährungen wieder zu

Facebook hat das generelle Werbeverbot für Kryptowährungen gelockert. Ab sofort sei es wieder möglich, in dem sozialen Netzwerk für Produkte wie Bitcoin oder Ethereum zu werben. Das Unternehmen werde aber vorher prüfen, ob die beworbenen Angebote rund um Kryptowährungen sicher und legal sind, wie aus einem am Dienstagabend veröffentlichten Beitrag im Firmenblog hervorgeht.

Ab sofort sei es wieder möglich, auf Facebook für Produkte wie Bitcoin oder Ethereum zu werben.
Ab sofort sei es wieder möglich, auf Facebook für Produkte wie Bitcoin oder Ethereum zu werben.

stol