Donnerstag, 26. April 2018

Facebook trotzt Datenskandal - Gewinn steigt um 63 Prozent

Facebook trumpft mitten im Datenskandal mit kräftigen Zuwächsen bei Umsatz und Gewinn auf. Auch die Zahl monatlich aktiver Nutzer kletterte im ersten Quartal von 2,13 auf 2,2 Milliarden. Der fast ausschließlich mit Werbung erwirtschaftete Umsatz stieg im Jahresvergleich um 49 Prozent auf 11,97 Milliarden Dollar (9,80 Milliarden Euro).

Zahl der monatlich aktiven Nutzer stieg auf 2,2 Milliarden. Foto: APA (AFP)
Zahl der monatlich aktiven Nutzer stieg auf 2,2 Milliarden. Foto: APA (AFP)

stol