Freitag, 15. November 2019

Fahrgäste stellen SAD-Zügen Top-Zeugnisse aus

Die SAD hat eine Charta der Eisenbahndienstqualität aufgelegt. Außerdem wurden die Umfrageergebnisse über Sicherheit,Kundenzufriedenheit und Qualität der Eisenbahndienste der SAD vorgestellt.

Die SAD-AG hat als italienweit erstes Unternehmen im Öffentlichen Personennahverkehr eine Qualitätscharta aufgelegt.
Badge Local
Die SAD-AG hat als italienweit erstes Unternehmen im Öffentlichen Personennahverkehr eine Qualitätscharta aufgelegt.

Die SAD-AG hat, als größtes Personentransportunternehmen des Landes Südtirol und als italienweit erstes Unternehmen im Öffentlichen Personennahverkehr, in Absprache mit der Provinz und im Einvernehmen mit der Verbraucherzentrale Südtirol, eine Qualitätscharta aufgelegt.

Nun teilt die SAD allen Ihren Kunden und den Medien diese wichtige Errungenschaft mit. Des weiteren präsentiert die SAD die Ergebnisse der Umfrage zu den Eisenbahndiensten.

Im Juli wurde die Umfrage direkt vom Land Südtirol in Zusammenarbeit mit dem Institut Irteco KG unter 513 Nutzern der SAD-Fahrdienste durchgeführt.

Transportdaten

Mit SAD-Zügen wurden innerhalb des Jahres 2018 2.943.600 Personen (Daten laut Entwertungen) transportiert und 2.531.661 Zugkilometer zurückgelegt.

Umfrageergebnisse Eisenbahn

Die Umfrage unter 513 Fahrgästen in den Zügen der SAD über deren Zufriedenheit erreichte auch im Jahr 2019 durchwegs positve Ergebnisse. 99,8 % der 513 Befragten gaben insgesamt eine überaus positive Meinung zu den Dienstleistungen der SAD ab, dies mit einer Durchschnittsbewertung von 8,39 Punkten auf einer Skala zwischen 1 und 9.

Die Auswertungsergebnisse haben sich im Vergleich zum Jahr 2018 und zu den ersten Monaten des Jahres 2019 fast alle verbessert.

Die Interviews in sogenannter „face to face“-Methodik wurden in deutscher und italienischer Sprache geführt. Innerhalb der abgefragten Kategorien erreichte die SAD durchwegs hohe Zufriedenheitswerte in sämtlichen Bewertungen: Regelmäßigkeit und Pünktlichkeit Durchschnittsbewertung 8,29, Komfort an Bord 8,28, Sicherheit 8,38, Information an Bord und Kundenbetreuung 8,19.

Verbesserungen

Insgesamt bestätigen die positiven Umfrageergebnisse zur Kundenzufriedenheit, die Erhebungen des Qualitätsniveaus, die verschiedenen Qualitätszertifizierungen und das Einvernehmen mit der Verbraucherzentrale den hohen Anspruch, den die SAD-AG laut der Presseaussendung an sich selbst und an die Funktionsweise ihrer Dienstleistungen stellt.

Sicherheit und Dienst an Bord

Die SAD weist ihre Kunden darauf hin, dass „die Kontrolleure, die an Bord der SAD-Fahrzeuge Fahrscheine kontrollieren, Amtspersonen sind. Jede Form von Gewalt, Bedrohung oder Widerstand gegenüber den Kontrolleuren, einschließlich der Weigerung, die eigenen persönlichen Daten mitzuteilen, stellt eine Straftat dar. Die SAD-Fahrzeuge sind mit Videoüberwachungssystemen ausgestattet und die
Aufzeichnungen werden, falls erforderlich, an die Justzbehörde übermittelt. Die SAD wird dazu neues Plakatmaterial in allen eigenen Transportmitteln anbringen.

stol