Freitag, 04. Januar 2019

Fed-Chef Jerome Powell will nicht abtreten

Der oberste US-Notenbanker Jerome Powell hat am Freitag erklärt, dass die Wirtschaft weiter wachse, sein Haus bei ihren Zinsentscheidungen die Konjunktur genau im Auge behalten werde und bei ihrem geldpolitischen Pfad nicht festgelegt sei. Zuletzt hatte es die Sorge gegeben, die Notenbank könne mit weiteren Zinsanhebungen 2019 der Konjunktur schaden. Abtreten will Powell auch nicht.

Powell würde einer Rücktrittsforderung Trumps nicht folgen. - Foto: APA (AFP)
Powell würde einer Rücktrittsforderung Trumps nicht folgen. - Foto: APA (AFP)

stol