Montag, 03. August 2015

Fiat Chrysler ruft Hunderttausende Wagen in Nordamerika zurück

Der Autohersteller Fiat Chrysler beordert in Nordamerika etwa 322.000 Fahrzeuge wegen technischer Mängel in die Werkstätten.

Foto: © APA/AP

Der Rückruf betrifft Dodge-Charger-Limousinen aus den Modelljahren 2011 bis 2014, bei denen die Airbags unbeabsichtigt aufgehen können, wenn die Türen zugeschlagen werden.

Das italienisch-amerikanische Unternehmen teilte am Wochenende mit, von drei kleineren Verletzungen zu wissen, die im Zusammenhang mit dem Defekt stehen könnten.

Wegen des Problems seien im Juli bereits etwa 844.000 Pickup-Trucks der Marke Ram in Nordamerika zurückgerufen worden.

apa/dpa

stol