Sonntag, 18. Februar 2018

Fiat Chrysler weitet Truck-Rückruf wegen Wegroll-Gefahr aus

Der Autokonzern Fiat Chrysler ruft weitere rund 228.500 Lkw und Pick-up-Trucks wegen eines Getriebeproblems durch Überhitzung zurück. Der Defekt könne dazu führen, dass der Schalthebel versehentlich aus der „Park”-Position bewegt wird und abgestellte Fahrzeuge unbeabsichtigt wegrollen, teilte der Hersteller in Auburn Hills mit. Der Rückruf betrifft verschiedene Ram-Trucks der Jahre 2017 und 2018.

In den USA ist der "Ram" eine Legende Foto: APA (AFP/Symbolbild)
In den USA ist der "Ram" eine Legende Foto: APA (AFP/Symbolbild)

stol