Freitag, 30. Juli 2010

Fiat setzt Gewerkschaften unter Druck

Fiat gründet „Fabbrica Italia“, eine neue Gesellschaft unter der das Werk in Pomigliano d'Arco bei Neapel weitergeführt wird. Die 5200 Mitarbeiter der Fabrik werden ab Ende September von der neuen Gesellschaft angestellt, teilte das Turiner Unternehmen mit.

stol