Montag, 11. Februar 2019

Finanzminister beraten über EZB-Posten und Wachstum

Die Euro-Finanzminister sind am Montag in Brüssel zusammengekommen, um über ein eigenes Eurozonen-Budget und über die abgeschwächten Wachstumsaussichten für die Eurozone zu beraten. Außerdem wollen die Minister den irischen Notenbankchef Philip Lane als Nachfolger des Chefvolkswirts der Europäischen Zentralbank (EZB), Peter Praet, vorschlagen.

Moscovici (links) plädierte für ein "ambitioniertes" Eurozonen-Budget. - Foto: APA (AFP)
Moscovici (links) plädierte für ein "ambitioniertes" Eurozonen-Budget. - Foto: APA (AFP)

stol