Dienstag, 09. Juli 2019

Finanzminister nominieren Lagarde für EZB-Spitze

Die Euro-Finanzminister haben die Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Christine Lagarde, angeblich offiziell für die Nachfolge von Mario Draghi an der Spitze der Europäischen Zentralbank (EZB) nominiert. Das verlautete am Rande des Finanzministertreffens am Dienstag in Brüssel aus Diplomatenkreisen. Draghis Amtszeit endet Ende Oktober.

Endgültige Ernennung von Lagarde soll im Oktober erfolgen Foto: APA (AFP)
Endgültige Ernennung von Lagarde soll im Oktober erfolgen Foto: APA (AFP)

stol