Samstag, 25. April 2015

Ford ruft fast 400.000 Autos zurück

Der US-Autobauer Ford hat in Nordamerika wegen Problemen mit der Türverriegelung rund 390.000 Fahrzeuge in die Werkstätten zurückgerufen.

Wegen eines möglichen Defekts in der Türverriegelung hat Ford eine Rückrufaktion gestartet.
Wegen eines möglichen Defekts in der Türverriegelung hat Ford eine Rückrufaktion gestartet. - Foto: © shutterstock

stol

Alle Meldungen zu: