Donnerstag, 04. August 2011

Französisches Gericht ordnete Untersuchung gegen IWF-Chefin an

Die Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Christine Lagarde, muss sich in ihrer Heimat Frankreich einem Verfahren wegen Amtsmissbrauchs stellen. Der französische Gerichtshof der Republik habe am Donnerstag die Eröffnung eines Ermittlungsverfahrens angeordnet, sagte ein Sprecher.

stol