Sonntag, 29. November 2020

Fridays for Future: Banken müssen schneller aus Kohle raus

Spätestens seit der Unterzeichnung des Pariser Klimaschutzabkommens vor rund fünf Jahren ist das Thema Kohleausstieg in Europa angekommen. Ein wichtiger Hebel dabei ist die Finanzierung. Laut Fridays for Future (FFF) hapert es hier allerdings noch. Nach wie vor werden Kohleunternehmen von Banken, darunter auch die Erste Group und Raiffeisen Bank International (RBI), mit riesigen Kreditsummen finanziert, so die Kritik der Klimaschützer.

Nach wie vor werden Kohleunternehmen von Banken finanziert. - Foto: © APA (dpa) / Julian Stratenschulte









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by