Samstag, 11. April 2015

Führungskrise bei VW

Die Geschicke bei Volkswagen lenkte jahrelang das Duo Piëch und Winterkorn. Doch das Vertrauen zwischen den beiden ist erschüttert. Bei Europas größtem Autobauer könnte es zu einer lähmenden Schwere kommen, die das Tagesgeschäft wochenlang überschattet.

Martin Winterkorn und Ferdinand Piëch 2013.
Martin Winterkorn und Ferdinand Piëch 2013. - Foto: © APA/EPA

stol