Freitag, 13. September 2013

Fünf Jahre nach Lehman – Aiginger sieht weiterhin Crash-Gefahr

Auch fünf Jahre nach der Pleite der US-Investmentbank Lehman ist für Wifo-Chef Karl Aiginger die Gefahr einer Wiederholung der damaligen Vorgänge, die zur größten Finanz- und Wirtschaftskrise in der Nachkriegszeit geführt haben, nicht ausgeschlossen. „Wir haben gut gelöscht, aber zu wenig gelernt“, sagte Aiginger am Freitag im Ö1-Mittagjournal.

stol