Montag, 20. Juli 2020

Für 29 Prozent aller EU-Bürger ist einwöchiger Urlaub zu teuer

29 Prozent aller EU-Bürger können sich einen einwöchigen Urlaub pro Jahr nicht leisten. Dies geht aus den Zahlen für 2019 hervor, die das Europäische Statistikamt Eurostat am Montag veröffentlichte. 2010 waren es demnach noch 39 Prozent der Europäer über 16 Jahre. Aufgrund der Coronakrise ist anzunehmen, dass der rückläufige Trend 2020 jedoch ein Ende nimmt.

Urlaub ist in diesem Jahr für viele nicht leistbar.
Urlaub ist in diesem Jahr für viele nicht leistbar. - Foto: © dpa-tmn / Jens Büttner

apa

Alle Meldungen zu: