Mittwoch, 7. April 2021

G20 basteln an globaler Steuerreform

Die führenden Wirtschaftsnationen (G20) nehmen Kurs auf eine weltweite Steuerreform noch in diesem Sommer. „Ich bin so zuversichtlich wie schon lange nicht mehr“, sagte der deutsche Finanzminister Olaf Scholz (SPD) am Mittwoch nach Beratungen der Finanzminister der G20-Gruppe. Im Sommer solle der Durchbruch gelingen. Konkret geht es um eine globale Mindeststeuer für international tätige Konzerne und eine Digitalsteuer, die auf IT-Riesen wie Amazon oder Google abzielt.

G20-Finanzminister basteln an Steuerreform. - Foto: © HELMUT FOHRINGER









apa