Donnerstag, 15. April 2010

Gäste werden künftig elektronisch gemeldet

Jeder der 2,5 Millionen Touristen in Südtirol muss binnen 24 Stunden bei der Quästur gemeldet werden.

stol