Montag, 08. Juli 2019

Gardaland kündigt Eröffnung des 1. Legoland Water Parks in Europa an

„Der erste Legoland Water Park in Europa entsteht im Gardaland Resort und wird auch weltweit der erste Wasserpark in einem Freizeitpark sein, der nicht vollständig unter dem Markenzeichen Legoland steht“, gab am Montag Aldo Maria Vigevani, CEO von Gardaland, bekannt. Die Eröffnung der neuen Attraktion ist für 2020 geplant.

Gardaland bekommt 2020 eine neue Attraktion dank einem renommierten Partner.
Gardaland bekommt 2020 eine neue Attraktion dank einem renommierten Partner. - Foto: © D

1932 in Dänemark gegründet, verdankt der Begriff LEGO seinen Namen der Zusammenstellung der ersten beiden Buchstaben der dänischen Worte “LEg GOdt”, die „spiel gut“ bedeuten. Fast 90 Jahre nach der Unternehmensgründung steht der Markenname des mythischen Klemmbausteins heute für das weltweit führende Unternehmen im Sektor Spielbaukastensysteme, ist in mehr als 140 Ländern vertreten und verkauft jährlich etwa 70 Milliarden Komponenten.

„Das sind großartige Neuigkeiten“, freut sich der General Manager von Lego Italia, Paolo Lazzarin, über die Gardaland-News. „Wir sind stolz und ich bin sicher, dass der Wasserpark große und kleine ‚Konstrukteure‘, die unseren Bausteinen seit jeher mit Leidenschaft folgen, mit Freude erfüllen wird.“

„Die Marke LEGO ist von hoher internationaler Relevanz und trägt zweifellos dazu bei, das Gardaland Resort in seiner Position als erstrangiger europäischer Zielort für Touristen zu stärken und sich als Top Player im Unterhaltungs-Angebot für Familien zu platzieren”, meint auch Vigevani.

stol

stol