Montag, 22. Juni 2015

Geld zurück bei Regen: Wetterversicherungen legen zu

Ein verregneter Sommer kann Biergärten oder Bademoden-Geschäfte in die Pleite treiben. Mit Regenversicherungen können sich die Firmen davor schützen: Das Geschäft wächst. Auch Verbraucher können sich gegen schlechtes Wetter beim Ausflug absichern. Aber muss das sein?

Sich gegen Schlechtwetter versichern: Der Trend ist im Aufwind.
Sich gegen Schlechtwetter versichern: Der Trend ist im Aufwind. - Foto: © shutterstock

stol