Dienstag, 30. Dezember 2014

Geldstrafe für MPreis

Das österreichische Kartellgericht hat den Nordtiroler Lebensmittelhändler MPreis wegen Preisabstimmungen mit Lieferanten zu einer Geldstrafe von 225.000 Euro verurteilt. MPreis hat auch 16 Filialen in Südtirol.

Die Handelskette MPreis wurde zu einer Geldstrafe verurteilt.
Badge Local
Die Handelskette MPreis wurde zu einer Geldstrafe verurteilt.

stol