Montag, 30. Juli 2012

General Motors feuert umstrittenen Marketingchef

Nach zwei Jahren im Amt ist Schluss für den umstrittenen Marketingchef des Opel-Mutterkonzerns General Motors. Joel Ewanick habe das Unternehmen verlassen, teilte der US-Autobauer am Sonntag mit. Ewanick habe die Erwartungen nicht erfüllt, die das Unternehmen an seine Mitarbeiter stelle, sagte ein Firmensprecher, ohne ins Detail zu gehen.









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen