Montag, 04. November 2013

Generationenvertrag: Land verhandelt mit Gewerkschaften

Mit dem sogenannten Generationenvertrag können in Südtirol Bedienstete des Landes, die kurz vor der Pensionierung stehen, ihre Arbeitszeit reduzieren; dafür können junge Menschen unter 35 Jahren in den öffentlichen Dienst aufgenommen werden.

stol