Montag, 07. März 2011

Gentechnik-Siegel scheint gerettet

Die letzte Sicherheit gibt es zwar noch nicht, aber Landwirtschaftslandesrat Hans Berger gibt doch Entwarnung in Sachen „Gentechnikfrei“-Siegel: Es dürfte erhalten bleiben, eine Wettbewerbsbehinderung habe Südtirol vor den EU-Gremien ausräumen können.

stol