Montag, 28. April 2014

Gespräche über Milliardenfusion in Werbebranche stocken

Die Verhandlungen über eine milliardenschwere Fusion des US-Werbekonzerns Omnicom mit dem französischen Rivalen Publicis sind Insidern zufolge ins Stocken geraten.

stol