Samstag, 25. Oktober 2014

Gewerkschaft verärgert über Karstadt-Spitze

Nach den angekündigten Schließungen mehrerer deutscher Karstadt-Kaufhäuser bahnen sich schwierige Verhandlungen zwischen Management und Arbeitnehmervertretern an: Der für die Gewerkschaft Verdi im Aufsichtsrat der Kaufhauskette sitzende Arno Peukes zeigte sich im „Münchner Merkur“ vom Samstag verärgert über den Kommunikationsstil der neuen Führung.

René Benko - Vertrauen zu Karstadt-Mitarbeitern verspielt?
René Benko - Vertrauen zu Karstadt-Mitarbeitern verspielt? - Foto: © D

stol