Freitag, 24. April 2015

GIS ersetzt IMU

Ein bei der Landesregierung eingetroffenes Schreiben des Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen bestätigt, dass die Südtiroler Gemeindeimmobileinsteuer (GIS) in jeder Hinsicht mit der auf staatlicher Ebene geltenden IMU (Imposta municipale unica) gleichzusetzen ist.

Badge Local
Foto: © shutterstock

stol