Donnerstag, 29. November 2018

Goldene Ehrennadel für Gert Lanz

Am Mittwoch wurde lvh-Präsident Gert Lanz eine große Ehre zuteil. Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl überreichte ihm in München die Goldene Ehrennadel. Ein Ausdruck der hervorragenden Zusammenarbeit der letzten Jahre.

lvh-Präsident Gert Lanz und Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl (Foto: Handwerkskammer für München und Oberbayern)
Badge Local
lvh-Präsident Gert Lanz und Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl (Foto: Handwerkskammer für München und Oberbayern)

Im Rahmen der Münchner Messe „Heim+Handwerk“ wurde Gert Lanz, Präsident des Wirtschaftsverbands Handwerk und Dienstleister, mit der Goldenen Ehrennadel der Handwerkskammer für München und Oberbayern ausgezeichnet. Überreicht wurde die Anerkennung für die gute Zusammenarbeit von Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl.

Zwischen dem lvh und der bayrischen Handwerkskammer besteht seit Jahren eine langjährige und enge Zusammenarbeit. „Gert Lanz war stets eine treibende Kraft unserer Partnerschaft. Er hat sich immer als verlässlicher Freund und wertvoller Ratgeber des Münchner und oberbayerischen Handwerks erwiesen“, betonte Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl.

„Wir hoffen, dass er sich auch in seinem neuen Aufgabengebiet seine Verbundenheit und seine Freundschaft zum oberbayerischen Handwerk bewahrt. Für sein langjähriges Engagement und seine großen Verdienste um das Handwerk verleiht ihm die Handwerkskammer für München und Oberbayern die Goldene Ehrennadel.“

Lvh-Präsident Gert Lanz nahm die Goldene Ehrennadel mit großer Freude entgegen: „Für mich ist diese Auszeichnung eine große Ehre. Mein Ziel ist es, diesen Kontakt weiterhin gut zu pflegen und den Austausch zu fördern.“  

stol