Dienstag, 02. März 2010

Google schluckt Online-Fotobearbeiter

Der Internet-Konzern Google baut sein Angebot weiter aus. Bald sollen die Nutzer auch ihre Fotos online bearbeiten können. Um die nötige Technik zu erhalten, hat Google die 20-Mann-Firma Picnik übernommen.

stol