Donnerstag, 06. Juni 2019

Google will Milliardenstrafe der EU anfechten

Der Internetkonzern Google will die im März verhängte Milliardenstrafe der EU anfechten. Das verlautete der Konzern am Mittwochabend in Brüssel. Offiziell wollte Google keine Stellung nehmen. Die Kommission erklärte, sie werde ihre Entscheidung vor den europäischen Gerichten verteidigen.

Gegen den Konzern Google wurden bereits mehrmals Strafen verhängt. - Foto: APA (AFP)
Gegen den Konzern Google wurden bereits mehrmals Strafen verhängt. - Foto: APA (AFP)

stol