Freitag, 15. Juni 2018

Griechenland erhält Hilfszahlung von einer Milliarde Euro

Das Direktorium des Eurorettungsfonds (ESM) hat am Donnerstag einer weiteren Auszahlung an das hoch verschuldete Griechenland in Höhe von einer Milliarde Euro zugestimmt. Damit ist die letzte Tranche der von den Finanzministern der Eurogruppe im Januar bewilligten Zahlung von 6,7 Milliarden Euro ausgezahlt. Die EU-Behörden belohnten damit die jüngsten Reformen Griechenlands.

Das nächste Paket für Griechenland wird geschnürt. - Foto: APA (dpa)
Das nächste Paket für Griechenland wird geschnürt. - Foto: APA (dpa)

stol