Sonntag, 22. September 2019

Größtes Wachstumsprogramm der deutschen Eisenbahngeschichte

Die Eisenbahn in Deutschland steht aus Sicht der Deutschen Bahn vor dem größten Investitions- und Wachstumsprogramm in ihrer rund 180-jährigen Geschichte. „Wir haben immer gesagt: Deutschland braucht eine starke Schiene“, sagte Vorstandschef Richard Lutz. „Seit Freitag können wir sagen: Deutschland bekommt eine starke Schiene.“

Die Beschlüsse brächten der Eisenbahn bis 2030 noch einmal 20 Milliarden Euro zusätzlich.
Die Beschlüsse brächten der Eisenbahn bis 2030 noch einmal 20 Milliarden Euro zusätzlich. - Foto: © APA/DPA

stol