Dienstag, 19. Mai 2020

Großbritannien konkretisiert neues Zollsystem ab 2021

Nach dem Austritt aus der EU hat Großbritannien ein neues Zollsystem angekündigt. Die Regeln sollen die bisher geltenden EU-Bestimmungen ablösen und ab Jänner 2021 in Kraft treten, wie die Regierung in London am Dienstag mitteilte. Dabei soll ein Zoll von 10 Prozent auf Autos bleiben, aber die Abgaben auf Importe für die Lieferketten in zweistelliger Milliardenhöhe gesenkt werden.

Die Regierung will Zölle für breite Palette von Produkten abschaffen.
Die Regierung will Zölle für breite Palette von Produkten abschaffen. - Foto: © APA (AFP) / ADRIAN DENNIS

apa