Montag, 11. Juni 2018

Großbritannien trotz Brexit bei Investoren Nr. 1 in Europa

Trotz des nahenden EU-Austritts bleibt Großbritannien einer Studie zufolge das beliebteste Ziel von Investoren in Europa. 2017 legte die Zahl der Investitionsprojekte ausländischer Firmen um sechs Prozent auf 1.205 zu, ergab eine am Montag veröffentlichte Auswertung der Prüfungs- und Beratungsorganisation EY. Dabei sollen gut 50.000 Jobs geschaffen werden.

Europa und Großbritannien bleiben wichtige Handelspartner. - Foto: APA (AFP/Archiv)
Europa und Großbritannien bleiben wichtige Handelspartner. - Foto: APA (AFP/Archiv)

stol