Donnerstag, 28. Februar 2019

Handelsgespräche mit China könnten laut Trump scheitern

Nach dem gescheiterten Gipfel mit Nordkorea hat US-Präsident Donald Trump erneut auch ein Platzen der Gespräche zur Lösung des Handelsstreits mit China nicht ausgeschlossen. Er werde auch die Verhandlungen mit der Volksrepublik verlassen, wenn diese nicht zum Ziel führten, sagte Trump am Donnerstag in Hanoi.

Die Gespräche mit Nordkorea waren nicht zielführend. - Foto: APA (AFP)
Die Gespräche mit Nordkorea waren nicht zielführend. - Foto: APA (AFP)

stol