Donnerstag, 10. März 2016

Handelskammer fordert: Keine Auffangstrukturen in Südtirol

Was aus humanitärer Sicht verständlich ist, darf aus wirtschaftlicher Sicht keinen Nachteil bringen: Die Handelskammer fürchtet, dass Auffangstrukturen für Flüchtlinge in Südtirol dem Tourismus schaden könnten.

stol