Mittwoch, 04. April 2018

Handelsstreit zwischen USA und China schaukelt sich auf

Die Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China verschärft die Sorgen über neue Gefahren für die Weltwirtschaft. Die beiden größten Volkswirtschaften wollen sich gegenseitig mit Strafzöllen von 25 Prozent auf Einfuhren in Höhe von jeweils 50 Milliarden Dollar im Jahr überziehen.

Chinas Außenministerium verteidigte die chinesische Industriepolitik, deren Ziele offen und transparent seien.
Chinas Außenministerium verteidigte die chinesische Industriepolitik, deren Ziele offen und transparent seien. - Foto: © shutterstock

stol