Montag, 07. Januar 2019

Harley-Davidson stellt sein erstes Elektro-Motorrad vor

Harley-Davidson baut erstmals ein Elektro-Motorrad. Die legendäre Marke springt damit auf den allgemeinen Umschwung der Branche zur Elektromobilität auf. Das Modell LiveWire beeindruckt dabei sowohl mit der Leistung als auch mit dem Preis: Das Gefährt kommt von null auf 60 Meilen pro Stunde (96,5 km/h) in 3,5 Sekunden und ist ab knapp 30.000 Dollar zu haben. Ausgeliefert werden soll es ab August.

Das Motorrad ohne Motorradsound heißt "LiveWire" Foto: APA (AFP/Getty)
Das Motorrad ohne Motorradsound heißt "LiveWire" Foto: APA (AFP/Getty)

stol